Theatergruppe des 1. FC Kieselbronn

Am 6. und 7. April 2018 findet die diesjährige Veranstaltung der Theatergruppe mit dem Stück

Der verfluchte Baron

statt.

Das renommierte Ensemble ist bereits fleißig am Proben und wird wieder mit einem unterhaltsamen Stück überzeugen.

Termine:

• Freitag 06.04.2018 20.00 Uhr
• Samstag 07.04.2018 19.00 Uhr

Eintritt: 10,- €

Vorverkauf:
• Freitag, 23.Februar 2018 von 17.00 bis 19.00 Uhr
• Samstag, 24.Februar 2018 von 17.00 bis 19.00 Uhr
im Clubhaus des FC Kieselbronn in der Kegelbahn

Restkarten: ab Montag, 26.02.2018 im Raiffeisenmarkt Kieselbronn (Tel.: 07231-566699)



Der 1.FC Kieselbronn und die Theatergruppe freuen sich Sie als Gast begrüßen, unterhalten und bewirten zu dürfen.

Mehr Infos auf der Theaterseite unserer Homepage

Letzter Spieltag

Kreisklasse A1
24. Spieltag - 22.04.2018
  :  
1. FC Kieselbronn  -  SpVgg. Zaisersweiher
   mehr Infos zu diesem Spieltag ...
Kreisklasse B1
23. Spieltag - 15.04.2018
4  :  3
TSV Maulbronn  -  1. FC Kieselbronn II
   mehr Infos zu diesem Spieltag ...

Kommende Spiele

Kreisklasse A1 29.04.2018 15:00 Uhr:
Spfr. Mühlacker - 1. FC Kieselbronn
Kreisklasse B1 06.05.2018 13:00 Uhr:
1. FC Kieselbronn II - Türk. SV Mühlacker

Tabelle

Kreisliga
4. FSV Eisingen 18 +14 42
5. FV Knittlingen 20 +18 40
6. 1. FC Kieselbronn 20 +17 37
7. 1. FC Ersingen II 20 +14 36
8. SpVgg. Zaisersweiher 20 +14 31

Tabelle anzeigen ...
  
Kreisklasse A1
7. TSV Maulbronn 18 -1 27
8. TG Stein 19 -5 23
9. 1. FC Kieselbronn II 18 -5 20
10. SC Pforzheim 18 -14 19
11. FC Fatihspor Pforzheim II 18 -17 17

Tabelle anzeigen ...

Spielberichte und News

10.04.2018
1. Mannschaft - Kreisklasse A1

Souveräner Auswärtssieg

Unsere erste Mannschaft trat am vergangen Sonntag im Käppele in Mühlacker gegen die dort ansässige 08 an. Am Ende stand ein souveräner 0-2-Auswärtssieg für den FCK.

Zum Spiel:
Nach ausgeglichener Anfangsphase erarbeiteten wir uns ein leichtes Übergewicht in der Partie. So war es auch fast schon folgerichtig dass Winterneuzugäng Michael Akay die Kieselbronner Farben Mitte der ersten Spielhälfte in Führung schoss. Danach entwickelte sich eine nahezu ausgeglichene Partie. Zwar wäre eine höhere Führung zur Pause möglich gewesen, allerdings fast etwas zu hoch.
Erst nach Wiederanpfiff begannen wir uns diese deutliche bzw. souveräne Führung zu erkämpfen und kamen zum zweiten Treffer des Tages durch Burim Akija. Auch im Anschluss daran absolvierten wir die Partie souverän und diszipliniert zu Ende, so dass in der Schlussphase nichts mehr anbrennen konnte.

Vorschau:
Am kommenden Sonntag reisen wir zum FC Ersingen II auf den Kirchberg. Nachdem wir ns jahrelang mit deren ersten Mannschaft duellierten, steht heuer die zweite Mannschaft als Gegner auf dem Spielplan. Der FCE II ist in dieser Saison eine der Überraschungsmannschaften der Liga und steht in der Tabelle mit drei Punkten Vorsprung über dem FCK; Spielbeginn in Ersingen ist am Sonntag bereits um 13.00Uhr.

  » mehr Infos ...


10.04.2018
2. Mannschaft - B-Klasse 1

Wechselnde Führungen und Tore aus der Distanz

Unsere zweite Mannschaft empfing am vergangenen Sonntag die TG aus Stein im Kieselbronner Heinloch. Am Ende stand ein 3-3-Remis bei dem es während der Partie mehrmals einen Führungswechsel gab und viele Tore aus der Ferne also außerhalb des Strafraums erzielt wurden.

Zum Spiel:
Mal wieder ein gelungener Start unserer FCK-Mannen um Spielführer Euro: Nach etwas mehr als einer Viertelstunde schoss Daniel Rapp den Führungstreffer. Jedoch hielt diese knappe Führung nicht mal bis zum Seitenwechsel: Ungefähr zehn Minuten nach diesem Treffer gelang den Gästen der Ausgleich durch einen abgefälschten Freistoß. Und es dauert auch nicht sehr lange bis die TG mit einem weiteren - sehr sehenswerten - Tor die Führung markierten. So ging es folglich in die Kabinen.
Zu Beginn der zweite Spielhälfte erneut ein sehr guter Start des FCK: Markus Bosch erzielten nur nach wenigen Minuten den Ausgleich zum 2-2. Jedoch kam Stein nochmals auf und traf Mitte der zweiten Halbzeit zur erneuten Führung, erneut von außerhalb des Strafraums. Mit dem letzten Tor des Tages sicherte uns Markus Bosch freilich einen Punkt beim 3-3-Remis, erneut durch einen Distanzschuss außerhalb des Strafraumes.

Vorschau:
Nach der Nachholpartie am Mittwoch Abend in Öschelbronn (nach Redaktionsschluss) reisen wir am kommenden Sonntag zum TSV Maulbronn. Der TSV hat in diesem Jahr noch kein Spiel gewonnen und befindet sich somit in einem kleinen Tief, Spielbeginn im Sportzentrum Maulbronn ist um 15.00Uhr.

  » mehr Infos ...


10.04.2018
Damenmannschaft

Derby bleibt torlos

Nachdem unsere Damen über Ostern spielfrei hatten, stand am vergangenen Samstag das Derby in Enzberg bei der Viktoria auf dem Spielplan.

Zum Spiel:
Tore gab es keine zu sehen, dennoch herrschte Derbystimmung auf dem Feld. Kleinere Sticheleien, Tomöglichkeiten und eine gewisse Spannung in der Partie waren ausschlaggebend dass es Einem beim Zuschauen nicht langweilig wurde. Höhepunkt für das Enzberger Spiel wäre dann fast ein Foulelfmeter Mitte der zweiten Halbzeit geworden. Es wurde jedoch mehr das Hghlight aus Kieselbronner Sicht, da Jule Theilmann im Tor diesen vorzüglich parierte und somit den Auswärtspunkt im Viktoria-Sportpark sicherte.

Vorschau:
Am kommenden Samstag erwarten wir im Kieselbronner Heinloch den SV Mörsch II. Die Gäste rangieren in der Tabelle zwei Plätzen über den FCK-Damen, Anpfiff ist um 17.00Uhr.


Weitere Nachrichten:

Programm 2018

  • 24.04.18: JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG 20:00 Uhr im Clubhaus
  • 15.06.18: Sportfest
  • 05.10.18: AH Oberstaufen

Zufallszitat

Volker Finke

Ich habe zwei verschiedene Halbzeiten gesehen.
      Webdesign und Programmierung: © 2007-2018 cmp::Manuelo.net        print login