Ergebnisse - Kreisliga (2015/2016) - 15. Spieltag

Spieltag: STR_CAL_PREV1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 STR_CAL_NEXT

15. Spieltag 22.11.2015 14:45 Uhr
SV Huchenfeld - FV 09 Niefern 0 : 4
FC Germ. Singen - SV Büchenbronn 1 : 2
FC Fatihspor Pforzheim - FSV Buckenberg 2 : 5
1. FC Calmbach - FV Langenalb 2 : 1
TSV Wurmberg-Neub. - SpVgg CoSchwa 4 : 3
TSV Grunbach - 1.FC Bauschlott 0 : 1
FV Öschelbronn - 1.FC Dietlingen 4 : 1
FC Alem. Wilferdingen - 1. FC Kieselbronn 0 : 1


FC Alem. Wilferdingen 0 - 1 1. FC Kieselbronn
    0:1 60.   Dennis Szweda (rechts)   


Startaufstellung Auswechslungen
  1.)  Denis Rommel
  2.)  Michael Eberhard   
  3.)  Thomas Kugele
  4.)  Jens Augenstein
  5.)  Patrick Oberrauch
  6.)  Maximilian Fritsch
  7.)  Dennis Szweda
  8.)  Stefan Kälber
  9.)  Kevin Geiger
10.)  Burim Akija
11.)  Felix Stotz


Spielbericht:    Auswärtssieg zum Hinrundenabschluss
  Nachdem unsere tolle Auswärtsserie mit der Niederlage beim FV Niefern gerissen war, konnten wir am vergangenen Sonntag in der Auswärtspartie bei der Alemannia Wilferdingen zum Abschluss der Hinrunde nochmals drei Punkte einfahren.

Zum Spiel:
Nach einem guten Beginn war es mal wieder unsere mangelnde Schwäche im Abschluss, die uns die Halbzeitführung kostete. In der Partie auf Kunstrasen zeigte sich ein enges Spiel, welches gerade durch die technische Überlegenheit einiger individueller Spieler ihre Höhepunkte hatte. So fanden wir im Laufe des ersten Spielabschnittes immer besser in die Partie, jedoch wollte der Kieselbronner Führungstreffer nicht gelingen. Dadurch blieben auch die Alemannen auf dem für sie geläufigeren Untergrund stets gefährlich.
Nach dem Seitenwechsel zunächst ein ähnliches Bild, wobei die Partie nun etwas ausgeglichener wirkte. Daher war es eine besondere Freunde auf die mitgereistn Kieselbronner Fußballseelen dass gerade in diese Phase der Führungstreffer durch Dennis Szweda fiel. Nach diesem Treffer gelang es uns deutlich besser die Partie zu gestalten. Auch wenn bis zum Ende kein zweiter Kieselbronner Treffer mehr fiel, konnten wir mit einem Auswärtssieg die Heimreise antreten.
   
Fazit: Nach diesem Auswärtssieg beenden wir die Hinrunde auf Platz 7, im Mittelfeld der Tabelle: In der Auswärtstabelle stehen wir auf Platz 2, in der Heimtabelle auf einem möglichen Abstiegsplatz.

Vorschau:
Die Rückrunde startet bereits am kommenden Wochenende mit einem Topspiel im Kieselbronner Heinloch: Wir empfangen am Samstag den Tabellenzweiten aus Huchenfeld. Spielbeginn ist um 14:30Uhr! Die Gäste möchten sich bestimmt gerne für unseren 0-1-Hinspielsieg revanchieren und schielen auf die Tabellenspitze. Wir sollten jedoch gleich in diesem ersten Heimspiel der Rückrunde beginnen die desaströse Heimspielbilanz der Hinrunde vergessen zu machen.

24.11.2015 18:20 Uhr

Bisherige Begegnungen:
21.05.2018 15:00 Uhr 1. FC Kieselbronn - FC Alem. Wilferdingen 1 : 1
05.11.2017 14:30 Uhr FC Alem. Wilferdingen - 1. FC Kieselbronn 2 : 2
20.03.2016 15:00 Uhr 1. FC Kieselbronn - FC Alem. Wilferdingen 2 : 0
22.11.2015 14:45 Uhr FC Alem. Wilferdingen - 1. FC Kieselbronn 0 : 1
27.02.2010 15:00 Uhr FC Alem. Wilferdingen - 1. FC Kieselbronn 2 : 4
23.08.2009 17:00 Uhr 1. FC Kieselbronn - FC Alem. Wilferdingen 4 : 1
01.06.2009 17:00 Uhr FC Alem. Wilferdingen - 1. FC Kieselbronn 4 : 1
22.11.2008 14:30 Uhr 1. FC Kieselbronn - FC Alem. Wilferdingen 3 : 2
03.04.2005 15:00 Uhr 1. FC Kieselbronn - FC Alem. Wilferdingen 2 : 3
26.09.2004 15:00 Uhr FC Alem. Wilferdingen - 1. FC Kieselbronn 6 : 0
      Webdesign und Programmierung: © 2007-2020 cmp::Manuelo.net        print login