Ergebnisse - Kreisliga (2016/2017) - 12. Spieltag

Spieltag: STR_CAL_PREV1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 STR_CAL_NEXT

12. Spieltag 06.11.2016 14:30 Uhr
1. FC Ersingen - TSV Grunbach 1 : 1
TV Gräfenhausen - FC Fatihspor Pforzheim 3 : 4
SV Büchenbronn - SpVgg CoSchwa 1 : 2
SV Huchenfeld - TSV Wurmberg-Neub. 2 : 1
GU/Türk. SV Pforzheim - SG Ölbronn-Dürrn 2 : 1
1. FC Calmbach - FV Öschelbronn 3 : 0
1. FC Kieselbronn - 1.FC Dietlingen 0 : 0
1.FC Bauschlott - FC Germ. Singen 2 : 1


Startaufstellung Auswechslungen
  1.)  Jan Kunzmann
  2.)  Michael Eberhard
  3.)  Marcel Feuchter   
  4.)  Thomas Kugele
  5.)  Nicolas Scheider   
  6.)  Patrick Oberrauch    35. min kommt Michael Theilmann
  7.)  Maximilian Fritsch
  8.)  Dennis Szweda
  9.)  Stefan Kälber
10.)  Kevin Geiger
11.)  Izgi Tugay


Spielbericht:    Durch Nullnummer wieder auf Abstiegsplatz gerutscht
  Unsere Kreisligamannschaft empfing am vergangenen Sonntag den FC Dietlingen. Die Gäste aus Keltern waren vor der Partie punktgleich mit dem FCK und sind es danach immer noch: Das Spiel endete 0-0-Unentschieden.

Zum Spiel:
Viele im Kieselbronner Heinloch erwarteten ein Spiel zweier Mannschaften auf Augenhöhe. Jedoch schafften es zunächst die Gäste aus Dietlingen sich im ersten Spielabschnitt ein leichtes Übergewicht zu erarbeiten. Unsere Kieselbronner Mannen um Spielführer Michi Eberhard fanden nicht so recht den Zugang zum Spiel und zum Gegner. Dadurch besaß der FCD im Laufe der ersten Halbzeit die höhere Anzahl an Tormöglichkeiten. Dennoch wechselten die Mannschaften beim Stande von 0-0 die Seiten.
Nach dem Wiederanpfiff kamen wir besser in die Partie und boten den Gästen die nötige Paroli. Mehr und mehr antizipiertenwir uns mit Ball, Gegner und Spiel und begannen die Partie etwas zu dominieren. Jedoch schafften wir dies nicht konsequent bis zum Ende - also bis zum finalen Torerfolg -, so dass uns an diesem Sonntagnachmittag kein Treffer gelingen wollte. Das Spiel endete 0-0-Unentschieden.
   
Fazit: Durch dieses torlose Remis und aufgrund der Siege der Teams welche in der Tabelle hinter uns standen, fallen wir zurück auf einen Abstiegsplatz.

Vorschau:
Diesen so schnell wie möglich zu verlassen wird die Aufgabe in der Partie in Singen am kommenden Sonntag sein. Die Germania präsentiert sich bislang als typische "Durschnittsmannschaft": Mit dem 8. Tabellenplatz stehen sie in der Mitte der Tabelle, haben 16 von möglichen 32 Punkte geholt, die Siege (4) stehen im Gleichgewicht zu den Niederlagen (4) bei exakt so vielen Remis (4). Auch bei den Toren nähert sich die Germania dem Ligamittelwert an (in der Kreisliga fallen pro Spiel 3,8 Tore, bei den Spielen mit Beteiligung der Germania sind es 3,58). Durchschnitt sollte am Sonntag aber nicht das Kieselbronner Motto sein, sondern Vollgas. Spielbeginn in Singen ist um 14.30Uhr.

08.11.2016 16:20 Uhr

Bisherige Begegnungen:
14.05.2017 15:00 Uhr 1.FC Dietlingen - 1. FC Kieselbronn 3 : 1
06.11.2016 14:30 Uhr 1. FC Kieselbronn - 1.FC Dietlingen 0 : 0
17.04.2016 15:00 Uhr 1. FC Kieselbronn - 1.FC Dietlingen 1 : 1
04.10.2015 15:00 Uhr 1.FC Dietlingen - 1. FC Kieselbronn 2 : 4
      Webdesign und Programmierung: © 2007-2020 cmp::Manuelo.net        print login